Mit Coaching ans Ziel

Was bedeutet Coaching?

Als Coaching wird der Prozess bezeichnet, in dem Sie gemeinsam mit einem Coach Lösungsstrategien erarbeiten. Ein Coaching ist auf Ihre persönliche Situation zugeschnitten und auf Ihre Situation abgestimmt. 

Wie verläuft ein Coaching?

Vor jedem Coaching sollten Sie einen Beratungstermin vereinbaren. Da in den meisten Fällen persönliche Themen besprochen werden, ist Vertrauen die Basis für Ihren Erfolg. Fragen Sie nach einer Auswahl an Coaches bei Ihrem Anbieter.

Startet das Coaching, wird zunächst eine Ist-Situation aufgenommen und definiert, was Sie sich von dem Coaching erwarten. Ihr Coach regt darauf hin Reflexionsprozesse an und unterstützt Sie, Ihre Ressourcen für Veränderungen zu nutzen. Sie entscheiden zu jedem Zeitpunkt, welche Themen angesprochen und welche Schritte in die Tat umgesetzt werden.

In Abhängigkeit Ihrer persönlichen Zielsetzung greift ein Coach auf bewährte und anerkannte Methoden des Coachings zurück. 

Coaching bei welchen Themen?

Ein Coaching ist sehr individuell. An dieser Stelle nennen wir Ihnen ein paar Coaching-Themen, die am geläufigsten sind:

  • Berufliche Neuorientierung
  • Selbstvermarktungsstrategien
  • Marktadäquates Bewerberverhalten
  • Bewerbungsmanagement
  • Stärkung der Selbstwahrnehmung
  • Erweiterung von Handlungskompetenzen
  • Rollenreflexion
  • Karriereplanung
  • Existenzgründung
  • Übernahme von Führungspositionen
  • Lösung von Teamkonflikten
  • Abbau von Arbeitsstress
  • Vermeidung von Burnout
  • Empowerment
  • Gesundheitsorientierung

Wir wünschen ihnen viel Erfolg im Coaching und eine klarere Sicht auf Ihre persönlichen Ziele.

Ihr beruflich-auf-Kurs-Team.

Kursfinder

Termin:
  • nach Vereinbarung

Kursinhalte:
Modul 1:

  • Auseinandersetzung mit dem erreichbaren Arbeitsmarkt
  • Formale und fachliche Voraussetzungen für Berufe
  • Betriebsbesichtigungen
  • Bewerbungstraining und Stellensuche
  • Pespektivplan für Qualifizierung und Beruf entwickeln

Modul 2:

  • Individuelle Trainingsschwerpunkte in den Bereichen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen
  • Wiederholung und Erweiterung der deutschen Grammatikkenntnisse
  • Berufsbezogener Wortschatz
  • Mündliche und schriftliche Kommunikation am Arbeitsplatz
  • Präsentationen üben
  • Korrespondenz
  • Arbeiten in Deutschland
  • Vorbereitung auf berufssprachliche Prüfungen nach Niveaustufen

Abschluss:

Nach Vorbereitung auf berufsprachliche Prüfungen, ist der Erwerb eines telc-Zertifikats im Kurs möglich.

Dieser Kurs kann auch begleitend zu den DeuFöV B2 Kursen belegt werden.

Täglicher Einstieg möglich (nach Absprache) 

Kursart:
Sprache und Integration
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
telc - Zertifikat

Kursdauer:
11 Wochen

Uhrzeit:
zwischen 9:00 und 20:00 Uhr, auch am Wochenende möglich

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbh (Bergedorf I)
Gerhard-Falk-Straße 5
21035 Hamburg
Telefon: 040 - 723 749 29
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Kursinhalte:
Modul 1:

  • Auseinandersetzung mit dem erreichbaren Arbeitsmarkt
  • Formale und fachliche Voraussetzungen für Berufe
  • Betriebsbesichtigungen
  • Bewerbungstraining und Stellensuche
  • Pespektivplan für Qualifizierung und Beruf entwickeln

Modul 2:

  • Individuelle Trainingsschwerpunkte in den Bereichen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen
  • Wiederholung und Erweiterung der deutschen Grammatikkenntnisse
  • Berufsbezogener Wortschatz
  • Mündliche und schriftliche Kommunikation am Arbeitsplatz
  • Präsentationen üben
  • Korrespondenz
  • Arbeiten in Deutschland
  • Vorbereitung auf berufssprachliche Prüfungen nach Niveaustufen

Abschluss:

Nach Vorbereitung auf berufsprachliche Prüfungen, ist der Erwerb eines telc-Zertifikats im Kurs möglich.

Dieser Kurs kann auch begleitend zu den DeuFöV B2 Kursen belegt werden.

Täglicher Einstieg möglich (nach Absprache) 

Kursart:
Sprache und Integration
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
telc - Zertifikat

Kursdauer:
7 Wochen

Uhrzeit:
zwischen 9:00 und 20:00 Uhr, auch am Wochenende möglich

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Harburg I)
Am Soldatenfriedhof 5
21073 Hamburg
Telefon: 040 - 767 945 210
E-Mail: harburg(at)sbb-nord.de

quatraCare Gesundheitsakademie
Schloßmühlendamm 8-10
21073 Hamburg
E-Mail: kontakt(at)quatra-care.de

Bildungszentrum für Holzberufe
Zitadellenstraße 10
21079 Hamburg
Telefon: 040 76795180
E-Mail: info(at)jia-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen I)
Lüneburger Straße 111
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 607 087 0
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen II)
Rathausstraße 13-15
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 608 88 34
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Stade)
Pferdemarkt 7-9
21682 Stade
Telefon: 04141 - 78 788 10
E-Mail: stade(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Buxtehude)
Brauereiweg 4
21614 Buxtehude
Telefon: 04161 - 503 93 10
E-Mail: buxtehude(at)sbb-nord.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Das Individualcoaching bietet Ihnen individuelle Lösungen für Ihre beruflichen Bedarfe.

Das Coaching ist für alle Berufswege und Branchen nutzbar.

Coaching ist ein Prozess, in dem Sie gemeinsam mit Ihrem Coach Lösungsstrategien erarbeiten. Das Coaching ist ausschließlich auf Ihre Person und Ihre Situation abgestimmt. Unsere Coaches behandeln alle Inhalte Ihres Coachings absolut vertrauensvoll.

Ihr Coach regt Reflexionsprozesse an und unterstützt Sie, Ihre Ressourcen für Veränderungen zu nutzen. Sie entscheiden zu jedem Zeitpunkt, welche Themen angesprochen und welche Schritte in die Tat umgesetzt werden.

In Abhängigkeit Ihrer persönlichen Zielsetzung im Individualcoaching, greifen unsere Coaches auf bewährte und anerkannte Methoden des Coachings zurück.

Wir bieten spezielle Coachings für

  • Migrant/innen und Flüchtlinge    Unsere Coaches führen das kultursensible Coaching auf Türkisch, Russisch, Farsi, Arabisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch u. a. durch
  • Akademiker/innen
  • Personen ab 50 Jahren: Perspektivcoaching 50plus

Ziele

  • Berufliche Neuorientierung
  • Selbstvermarktungsstrategien
  • Marktadäquates Bewerberverhalten  
  • Bewerbungsmanagement
  • Stärkung der Selbstwahrnehmung  
  • Erweiterung von Handlungskompetenzen  
  • Rollenreflexion 
  • Karriereplanung
  • Existenzgründung
  • Übernahme von Führungspositionen
  • Lösung von Teamkonflikten
  • Abbau von Arbeitsstress
  • Vermeidung von Burnout
  • Empowerment
  • Gesundheitsorientierung

Kursart:
Coaching
Berufliche Orientierung

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Uhrzeit:
frei vereinbar

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbh (Bergedorf I)
Gerhard-Falk-Straße 5
21035 Hamburg
Telefon: 040 - 723 749 29
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbH
Kieler Straße 99
22769 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbH (Wandsbek)
Hammer Steindamm 44
22089 Hamburg
Telefon: 040 - 209 406 620
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Das Individualcoaching bietet Ihnen individuelle Lösungen für Ihre beruflichen Bedarfe.

Das Coaching ist für alle Berufswege und Branchen nutzbar.

Coaching ist ein Prozess, in dem Sie gemeinsam mit Ihrem Coach Lösungsstrategien erarbeiten. Das Coaching ist ausschließlich auf Ihre Person und Ihre Situation abgestimmt. Unsere Coaches behandeln alle Inhalte Ihres Coachings absolut vertrauensvoll.

Ihr Coach regt Reflexionsprozesse an und unterstützt Sie, Ihre Ressourcen für Veränderungen zu nutzen. Sie entscheiden zu jedem Zeitpunkt, welche Themen angesprochen und welche Schritte in die Tat umgesetzt werden.

In Abhängigkeit Ihrer persönlichen Zielsetzung im Individualcoaching, greifen unsere Coaches auf bewährte und anerkannte Methoden des Coachings zurück.

Wir bieten spezielle Coachings für

  • Migrant/innen und Flüchtlinge    Unsere Coaches führen das kultursensible Coaching auf Türkisch, Russisch, Farsi, Arabisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch u. a. durch
  • Akademiker/innen
  • Personen ab 50 Jahren: Perspektivcoaching 50plus

Ziele

  • Berufliche Neuorientierung
  • Selbstvermarktungsstrategien
  • Marktadäquates Bewerberverhalten  
  • Bewerbungsmanagement
  • Stärkung der Selbstwahrnehmung  
  • Erweiterung von Handlungskompetenzen  
  • Rollenreflexion 
  • Karriereplanung
  • Existenzgründung
  • Übernahme von Führungspositionen
  • Lösung von Teamkonflikten
  • Abbau von Arbeitsstress
  • Vermeidung von Burnout
  • Empowerment
  • Gesundheitsorientierung

Kursart:
Coaching
Berufliche Orientierung

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Uhrzeit:
frei vereinbar

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Harburg I)
Am Soldatenfriedhof 5
21073 Hamburg
Telefon: 040 - 767 945 210
E-Mail: harburg(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Buxtehude)
Brauereiweg 4
21614 Buxtehude
Telefon: 04161 - 503 93 10
E-Mail: buxtehude(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Stade)
Pferdemarkt 7-9
21682 Stade
Telefon: 04141 - 78 788 10
E-Mail: stade(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen I)
Lüneburger Straße 111
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 607 087 0
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen II)
Rathausstraße 13-15
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 608 88 34
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Buchholz)
Karlstraße 4
21244 Buchholz in der Nordheide
Telefon: 04181 - 294 85 34
E-Mail: buchholz(at)sbb-nord.de

quatraCare Gesundheitsakademie
Schloßmühlendamm 8-10
21073 Hamburg
E-Mail: kontakt(at)quatra-care.de

Bildungszentrum für Holzberufe
Zitadellenstraße 10
21079 Hamburg
Telefon: 040 76795180
E-Mail: info(at)jia-hamburg.de

Termin:
  • 08.04.2019

Dieses Angebot bietet Ihnen konkrete Unterstützung bei der
beruflichen Orientierung, der Entwicklung einer persönlichen Bewerbungsstrategie sowie der Erstellung aktueller Bewerbungsunterlagen. Ergänzt um ein individuelles Bewerbungscoaching entwickeln wir eine Perspektive zum erfolgreichen Einstieg in das
Folgende Themen werden bearbeitet:

  • Bewerbungstraining (Selbstvermarktung, schriftliche Bewerbungsunterlagen, Online-Bewerbung)
  • Persönlicher Arbeitsmarkt (Life Work Planning, Mobilität, Suchstrategien)
  • Gesundheit und Fitness (Bewegung, Stressbewältigung, Ernährung)
  • Persönliche Lebensplanung (Alltagsbewältigung, Schulden, Umgang mit Behörden, Orientierung im Beratungsnetzwerk)
  • Erziehung / Elternkompetenz (Kinderbetreuung, Freizeitgestaltung, Vereinbarkeit Familie u. Beruf)
  • Kommunikation am Arbeitsplatz / Interkultureller Knigge (Kommunikationsmodelle, Feedback und Fragetechniken, nonverbale Kommunikation)

Es handelt sich bei diesem Kurs um eine AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB lll - Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.
Die Dauer des Kurses beträgt 12 Wochen und es schließt sich über einen weiteren AVGS Mat die Maßnahme "Beruflicher Neustart- Step 2" an, bei der es nach nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB lll um die Feststellung, Verringerung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen geht.

Kursart:
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend
Berufsbegleitende Angebote

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
12 Wochen

Uhrzeit:
Mo. - Fr. 9:00 - 13:15 Uhr

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 08.04.2019

Dieses Angebot bietet Ihnen konkrete und fachpraktische Unterstützung durch Training, Orientierung und persönliche Beratung. Nach einer ausführlichen Eignungfeststellung werden Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die Sie in die Lage versetzen, Ihre berufliche Perspektive zu festigen und konkrete Anschlussperspektiven zu entwickeln. Ziel ist der erfolgreiche Wiedereinstieg in das Erwerbsleben.

Folgende Themen werden bearbeitet:

  • Erstellung Kompetenzprofil
  • Eignungsfeststellung (Erprobung von Kenntnissen und Fähigkeiten in div. Berufsfeldern - kaufmännisch, technisch-gewerblich, Handwerk, Gastronomie, Pflege)
  • Kenntnisvermittlung (EDV-Kenntnisse, Sprachtraining, Kommunikation oder Fachtraining)
  • IT / Medienkompetenz (Grundlagen PC, Office-Paket, soziale Netzwerke)
  • Berufsbezogenes Training

Es handelt sich bei diesem Kurs um eine AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III - Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen - Die Dauer des Kurses beträgt 12 Wochen und schließt inhaltlich an die Maßnahme "Beruflicher Neustart Step 1" an, die sich der Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt widmet.
Wichtig: Dieser Kurs kann als Teilzeitalternative für den nur in Vollzeit verfügbaren Kurs "Fit für Umschulung und Fortbildung quick" genutzt werden. Die Dauer beträgt in diesem Fall 8 Wochen.

Kursart:
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend
Berufsbegleitende Angebote

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
12 Wochen

Uhrzeit:
Mo. - Fr. 9:00 - 13:15 Uhr

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 08.04.2019

Dieses Angebot bietet Ihnen konkrete und fachpraktische Unterstützung durch Training, Orientierung und persönliche Beratung. Nach einer ausführlichen Eignungfeststellung werden Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die Sie in die Lage versetzen, Ihre berufliche Perspektive zu festigen und konkrete Anschlussperspektiven zu entwickeln. Ziel ist der erfolgreiche Wiedereinstieg in das Erwerbsleben.

Folgende Themen werden bearbeitet:

  • Erstellung Kompetenzprofil
  • Eignungsfeststellung (Erprobung von Kenntnissen und Fähigkeiten in div. Berufsfeldern - kaufmännisch, technisch-gewerblich, Handwerk, Gastronomie, Pflege)
  • Kenntnisvermittlung (EDV-Kenntnisse, Sprachtraining, Kommunikation oder Fachtraining)
  • IT / Medienkompetenz (Grundlagen PC, Office-Paket, soziale Netzwerke)
  • Berufsbezogenes Training

Es handelt sich bei diesem Kurs um eine AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III - Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen - Die Dauer des Kurses beträgt 12 Wochen und schließt inhaltlich an die Maßnahme "Beruflicher Neustart Step 1" an, die sich der Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt widmet.
Wichtig: Dieser Kurs kann als Teilzeitalternative für den nur in Vollzeit verfügbaren Kurs "Fit für Umschulung und Fortbildung quick" genutzt werden. Die Dauer beträgt in diesem Fall 8 Wochen.

Kursart:
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend
Berufsbegleitende Angebote

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
6 Wochen

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 02.04.2019
  • 03.04.2019
  • 16.04.2019
  • 17.04.2019
  • 30.04.2019

Wann sollten Sie an Check Umschulungseignung teilnehmen?
Ihr Ziel ist die Teilnahme an einer Umschulung oder Fortbildung? Sie möchten vor Beginn der Umschulung und Fortbildung testen, ob Sie die richtige Wahl getroffen haben?

Was erwartet Sie?
Auf der Grundlage Ihres vorhandenen Wissens und Ihrer Fähigkeiten stellen wir mit Hilfe von Tests und Gesprächen beruflich relevante Kenntnisse fest. Am Ende erhalten Sie eine verlässliche Aussage zur Eignung für eine berufliche Weiterbildung oder Umschulung.

Folgende Bereiche werden getestet:

  • Allgemeinwissen
  • Englisch
  • Deutsch
  • Mathematik
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • logisches Denken
  • Sprachvermögen
  • Gesundheitliche Situation

Kursart:
Coaching
Berufliche Orientierung

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:

Kursdauer:
individuell

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III)

Termin:
  • nach Vereinbarung

Lassen Sie sich sowohl kompetent, individuell als auch vertraulich beraten. Konzipieren, planen und gestalten Sie mit Ihrem persönlichen Coach den Sprung in den Arbeitsmarkt. Erarbeiten Sie mit Ihrem Coach ihre beruflichen Ziele und erobern Sie den offenen und den verdeckten Arbeitsmarkt.

Unser Coach – Ihr Personal Trainer – steht Ihnen in allen Anliegen zur Seite.

Immer an Ihrem Erfolg interessiert – erarbeitet Ihr Coach mit Ihnen Schritt für Schritt den Weg in eine neue berufliche Zukunft!

Unsere individuelle Vorgehensweise  

  • Sie lernen Ihren Coach in einem unverbindlichen Erstgespräch kennen.  
  • Die Termine sind individuell ausgerichtet und frei planbar.  
  • Die Themen werden auf der Basis Ihrer persönlichen Situation gesetzt und bearbeitet.  
  • Sie erarbeiten eine auf Ihren beruflichen Werdegang und Ihre Qualifikationen angepasste individuelle Bewerbungsstrategie.  
  • Sie heben sich von anderen Mitbewerbern durch passgenaue, professionelle und individuelle Bewerbungsunterlagen ab.

Das Besondere im Coaching 4.0 ist:  

  • Das Coaching ist mit einer intensiven Jobvermittlung kombiniert!  
  • Sie werden von uns in allen Themen rund um Bewerbungen vorbereitet.  
  • Das Coaching ist ein motivierender Prozess, in dem Sie Ihre Ressourcen erkennen und nutzen werden.

Sie stehen im Mittelpunkt!

Diese Module sind für Sie frei wählbar

  • Modul 1 Standortbestimmung
  • Modul 2 Bewerbungsmanagement
  • Modul 3 Schriftliche Bewerbungen
  • Modul 4 Stellensuche
  • Modul 5 Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Modul 6 Vorstellungsgespräche - Rhetorik
  • Modul 7 Vorstellungsgespräche inkl. Nachbereitung
  • Modul 8 Selbstvermarktungsstrategien
  • Modul 9 Vorbereitung, Begleitung und Auswertung betriebliche Erprobungen

Kursart:
Coaching

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbh (Bergedorf I)
Gerhard-Falk-Straße 5
21035 Hamburg
Telefon: 040 - 723 749 29
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbH (Wandsbek)
Hammer Steindamm 44
22089 Hamburg
Telefon: 040 - 209 406 620
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

ArtWork Institut
Mühlendamm 59 -61
20537 Hamburg
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbH (Eimsbüttel II)
Kieler Straße 208
22525 Hamburg
Telefon: 040 - 319 916 020
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Lassen Sie sich sowohl kompetent, individuell als auch vertraulich beraten. Konzipieren, planen und gestalten Sie mit Ihrem persönlichen Coach den Sprung in den Arbeitsmarkt. Erarbeiten Sie mit Ihrem Coach ihre beruflichen Ziele und erobern Sie den offenen und den verdeckten Arbeitsmarkt.

Unser Coach – Ihr Personal Trainer – steht Ihnen in allen Anliegen zur Seite.

Immer an Ihrem Erfolg interessiert – erarbeitet Ihr Coach mit Ihnen Schritt für Schritt den Weg in eine neue berufliche Zukunft!

Unsere individuelle Vorgehensweise  

  • Sie lernen Ihren Coach in einem unverbindlichen Erstgespräch kennen.  
  • Die Termine sind individuell ausgerichtet und frei planbar.  
  • Die Themen werden auf der Basis Ihrer persönlichen Situation gesetzt und bearbeitet.  
  • Sie erarbeiten eine auf Ihren beruflichen Werdegang und Ihre Qualifikationen angepasste individuelle Bewerbungsstrategie.  
  • Sie heben sich von anderen Mitbewerbern durch passgenaue, professionelle und individuelle Bewerbungsunterlagen ab.

Das Besondere im Coaching 4.0 ist:  

  • Das Coaching ist mit einer intensiven Jobvermittlung kombiniert!  
  • Sie werden von uns in allen Themen rund um Bewerbungen vorbereitet.  
  • Das Coaching ist ein motivierender Prozess, in dem Sie Ihre Ressourcen erkennen und nutzen werden.

Sie stehen im Mittelpunkt!

Diese Module sind für Sie frei wählbar

  • Modul 1 Standortbestimmung
  • Modul 2 Bewerbungsmanagement
  • Modul 3 Schriftliche Bewerbungen
  • Modul 4 Stellensuche
  • Modul 5 Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Modul 6 Vorstellungsgespräche - Rhetorik
  • Modul 7 Vorstellungsgespräche inkl. Nachbereitung
  • Modul 8 Selbstvermarktungsstrategien
  • Modul 9 Vorbereitung, Begleitung und Auswertung betriebliche Erprobungen

Kursart:
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Itzehoe)
Oelixdorfer Straße 2
25524 Itzehoe
Telefon: 04821-40 77 358
E-Mail: info(at)sbb-sh.de

SBB Kompetenz gGmbH (Schleswig)
Lollfuß 43
24837 Schleswig
Telefon: 04621 989 07 05
E-Mail: info(at)sbb-sh.de

SBB Kompetenz gGmbH (Husum)
Harmen-Grapengeter-Straße 4a
25813 Husum
Telefon: 04841 779 38 36
E-Mail: info(at)sbb-sh.de

SBB Kompetenz gGmbH
Industriestraße 10
24558 Henstedt-Ulzburg
Telefon: +49 4193 966 72 42
E-Mail: michael.schewe(at)sbb-sh.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Das Zeil ist Ihr neuer Arbeitsplatz!

Ihre maßgeschneiderte Lösung für Ihre persönlichen beruflichen Ziele durch Coaching 4.0!

Lassen Sie sich sowohl kompetent als auch vertraulich beraten. Konzipieren, planen und gestallten Sie mit Ihrem persönlichen Coach den Sprung in den Arbeitsmarkt.
Erarbeiten Sie mit Ihrem Coach ihre beruflichen Ziele und erobern Sie den offenen und den verdeckten Arbeitsmarkt.

Unser Coach - Ihr Personal Trainer - steht Ihnen in allen Anliegen zur Seite.

Immer am Erfolg interessiert - erarbeitet Ihr Coach mit Ihnen Schritt für Schritt den Weg in eine neue berufliche Zukunft.

Unsere individuelle Vorgehensweise:

  • Sie lernen Ihren Coach in einem unverbindlichen Erstgespräch kennen.
  • Die Termine sind individuell ausgerichtet und frei planbar.
  • Die Themen werden auf der Basis Ihrer persönlichen Situation gesetzt und bearbeitet.
  • Sie erarbeiten eine auf Ihren beruflichen Werdegang und Ihre Qualifikationen angepasste individuelle Bewerbungsstrategie.
  • Sie heben sich von anderen Mitbewerbern durch passgenaue, professionelle und individuelle Bewerbungsunterlagen ab.

Das Besondere im Coaching 4.0 ist:

  • Das Coaching ist mit einer intensiven Jobvermittlung kombiniert!
  • Sie werden von uns in allen Themen rund um Bewerbungen vorbereitet.
  • Das Coaching ist ein motivierender Prozess, in dem Sie Ihre Ressourcen erkennen und nutzen werden.

Wählen Sie Ihre 90 Caochingeinheiten aus 9 verfügbaren Modulen

Zeitnaher Start nach individueller Abstimmung!

Kursart:
Coaching
Trainings
Berufliche Orientierung

Berufsfeld:
Berufsbegleitende Angebote

Abschlüsse / Zertifikate:

Kursdauer:
individuell

Uhrzeit:
nach individueller Absprache

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz Berlin
Friedrich-Engels-Straße 71
13156 Berlin
Telefon: 030 657 796 96

Termin:
  • nach Vereinbarung

Lassen Sie sich sowohl kompetent, individuell als auch vertraulich beraten. Konzipieren, planen und gestalten Sie mit Ihrem persönlichen Coach den Sprung in den Arbeitsmarkt. Erarbeiten Sie mit Ihrem Coach ihre beruflichen Ziele und erobern Sie den offenen und den verdeckten Arbeitsmarkt.

Unser Coach – Ihr Personal Trainer – steht Ihnen in allen Anliegen zur Seite.

Immer an Ihrem Erfolg interessiert – erarbeitet Ihr Coach mit Ihnen Schritt für Schritt den Weg in eine neue berufliche Zukunft!

Unsere individuelle Vorgehensweise  

  • Sie lernen Ihren Coach in einem unverbindlichen Erstgespräch kennen.  
  • Die Termine sind individuell ausgerichtet und frei planbar.  
  • Die Themen werden auf der Basis Ihrer persönlichen Situation gesetzt und bearbeitet.  
  • Sie erarbeiten eine auf Ihren beruflichen Werdegang und Ihre Qualifikationen angepasste individuelle Bewerbungsstrategie.  
  • Sie heben sich von anderen Mitbewerbern durch passgenaue, professionelle und individuelle Bewerbungsunterlagen ab.

Das Besondere im Coaching 4.0 ist:  

  • Das Coaching ist mit einer intensiven Jobvermittlung kombiniert!  
  • Sie werden von uns in allen Themen rund um Bewerbungen vorbereitet.  
  • Das Coaching ist ein motivierender Prozess, in dem Sie Ihre Ressourcen erkennen und nutzen werden.

Sie stehen im Mittelpunkt!

Diese Module sind für Sie frei wählbar

  • Modul 1 Standortbestimmung
  • Modul 2 Bewerbungsmanagement
  • Modul 3 Schriftliche Bewerbungen
  • Modul 4 Stellensuche
  • Modul 5 Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Modul 6 Vorstellungsgespräche - Rhetorik
  • Modul 7 Vorstellungsgespräche inkl. Nachbereitung
  • Modul 8 Selbstvermarktungsstrategien
  • Modul 9 Vorbereitung, Begleitung und Auswertung betriebliche Erprobungen

Kursart:
Coaching
Berufliche Orientierung

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III)

Standorte:

Bildungszentrum für Holzberufe
Zitadellenstraße 10
21079 Hamburg
Telefon: 040 76795180
E-Mail: info(at)jia-hamburg.de

quatraCare Gesundheitsakademie
Schloßmühlendamm 8-10
21073 Hamburg
E-Mail: kontakt(at)quatra-care.de

SBB Kompetenz gGmbH (Harburg I)
Am Soldatenfriedhof 5
21073 Hamburg
Telefon: 040 - 767 945 210
E-Mail: harburg(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Harburg II)
Nartenstraße 19
21079 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 560
E-Mail: harburg(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Stade)
Pferdemarkt 7-9
21682 Stade
Telefon: 04141 - 78 788 10
E-Mail: stade(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Buxtehude)
Brauereiweg 4
21614 Buxtehude
Telefon: 04161 - 503 93 10
E-Mail: buxtehude(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen I)
Lüneburger Straße 111
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 607 087 0
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen II)
Rathausstraße 13-15
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 608 88 34
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

Termin:
  • 08.04.2019
  • 20.05.2019
  • 01.07.2019

Dieser Kurs unterstützt Sie dabei, Ihr Umschulungs- oder Fortbildungsziel zu klären und vorzubereiten.

Der Kurs startet mit einem Sprachtraining Deutsch (8 Wochen) - so dass Sie Ihre Kenntnisse verbessern und vertiefen. Abhängig von Ihren Voraussetzungen können Sie den Sprachteil des Kurses mit einem telc-B2 Sprachzertifikat abschließen.

Inhalte: 

  • Textverständnis
  • Kommunizieren und Präsentieren 
  • Wortschatz und Grammatik
  • Höhrverstehen
  • Schreibtraining
  • Rechtschreibung 

In der zweiten Phase setzen Sie sich mit Ihrem Umschulungsziel auseinander und erwerben vorbereitend Fachkenntnisse für die Umschulung oder Fortbildung.

Die Themen in denen Sie sich vorbereiten sind:

  • Lern- und Präsentationstechniken
  • Sprache und Kommunikation 
  • Mathematik
  • Grundlagen EDV
  • Wirtschaft und Gesellschaft
  • Berufsorientierung und Bewerbungstraining 

Unser Ziel ist es, ein passendes Angebot für Sie zu finden. Zu der Klärung , welche Umschulung für Sie geeignet ist, gehören persönliche Gespräche und auch Tests, die Sie am Computer ablegen werden.  

Kursart:
Coaching
Trainings
Sprache und Integration

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
12 Wochen

Uhrzeit:
Montags - Freitags 8:30 - 15:30 Uhr

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 08.04.2019

Dieses Angebot bietet Ihnen persönliche und fachpraktische Unterstützung, um eine Beschäftigung nach § 16 e/i SGB II aufzunehmen. Sie lernen Modalitäten und Angebote dieses Arbeitsmarktes kennen und können ihre berufliche Weiterentwicklung daran ausrichten. Sie erfahren mehr über Unternehmen, in denen Sie im Anschluss arbeiten können und bewerben sich aktiv auf entsprechende Stellen. Sie können mit persönlichen Problemen, Unsicherheiten und Vermittlungshemmnissen umgehen und kennen Lösungsansätze bzw. Unterstützungs- und Beratungsangebote.

Folgende Inhalte werden angeboten:

  • Profilschärfung und Perspektiventwicklung
  • Bewerbungen
  • Fit in den Arbeitsmarkt
  • Vermittlung arbeitsmarktrelevanter Basiskenntnisse (Berufsbezogene Sprache und Kommunikation, Mathematik für den Beruf, IT und Medienkompetenz, Moderne Arbeitswelt)
  • arbeitsmarktintegrative Kompetenzen
  • Fachpraktische Erprobung in Praxisfeldern wie z.B.
    • Lagerlogistik
    • Hausmeistertätigkeiten
    • Gebäudereinigung
    • Büro, Verwaltung
    • Verkauf
    • Gastronomie
    • Garten- und Landschaftsbau

Kursart:
Coaching
Trainings

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:

Kursdauer:
3 Monate

Uhrzeit:
Mo. - Fr. 8:45 - 12:00 Uhr

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

BC individuell - Berufscoaching & Deutsch für den Beruf

Dieser Kurs richtet sich an Menschen mit Migrationsghintergrund, die individuelle Unterstützung zum Erreichen ihres Berufsziels und die dafür notwendigen berufssprachlichen Kenntnisse benötigen.

Bei erfolgreichem Abschluss des BC-Kurses erreichen Sie die nach Förderrecht notwendige sprachliche Voraussetzung für Umschulungen und hochwertige Weiterbildungskurse.

Am Ende des Coachings haben Sie zudem folgende Ziele erreicht:

Berufscaoching - Modul 1:

  • Sie haben sich mit Ihrer beruflichen Zukunft auseinandergesetzt
  • Sie verfügen über eine konkrete und realistische berufliche Anschlussperspektive
  • Sie haben das erfolgreiche Sprachniveau erreicht, um in Deustchland eine Umschulung oder Ausbildung beginnen zu können

Deutsch für den Beruf - Modul 2:

  • Sie haben Ihre kommunikativen und schriftlichen Fähigkeiten in Hinblick auf eine Weiterbildung oder Arbeitsaufnahme ausgebaut und gefestigt 
  • Sie haben Ihre Aussprache verbessert
  • Sie haben Ihr Hör-, Versteh- und Leseverständnis vertieft und weiterentwickelt
  • Sie sind sicherer in der Anwendung der deutschen Grammatik

Inhalte:

    Modul 1:

    • Auseinandersetzung mit dem Erreichbaren Arbeitsmarkt
    • Formale und fachliche Voraussetzungen für Berufe 
    • Betriebsbesichtigungen
    • Bewerbungstraining und Stellensuche 
    • Perspektivplan für Qualifizierung und Beruf entwickeln

    Modul 2:

    • Individuelle Trainingsschwerpunkte in den Bereichen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen
    • Wiederholung und Erweiterung der deutschen Grammatikkenntnisse 
    • Berufsbezogener Wortschatz
    • Mündliche und schriftliche Kommunikation am Arbeitsplatz
    • Präsentationen üben
    • Korrespondenz
    • Arbeiten in Deutschland
    • Vorbereitung auf berufssprachliche Prüfungen nach Niveaustufen

    Nach der Vorbereitung auf berufssprachliche Prüfungen, ist der Erwerb eines telc-Zertifikates möglich

    Dauer: 140 Unterrichtseinheiten

    mindestens 20UE / Woche

    Sofortiger Start möglich

    Kursart:
    Sprache und Integration
    Coaching

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    telc - Zertifikat

    Kursdauer:
    7 Wochen

    Uhrzeit:
    zwischen 9:00 und 20:00 Uhr, auch am Wochenende möglich

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Husum)
    Harmen-Grapengeter-Straße 4a
    25813 Husum
    Telefon: 04841 779 38 36
    E-Mail: info(at)sbb-sh.de

    SBB Kompetenz gGmbH (Schleswig)
    Lollfuß 43
    24837 Schleswig
    Telefon: 04621 989 07 05
    E-Mail: info(at)sbb-sh.de

    SBB Kompetenz gGmbH (Itzehoe)
    Oelixdorfer Straße 2
    25524 Itzehoe
    Telefon: 04821-40 77 358
    E-Mail: info(at)sbb-sh.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Unser Angebot für Geflüchtete mit Handicaps, die Orientierung für den Weg in Arbeit suchen. Wir bieten Ihnen die Unterstützung, die genau zu Ihren Wünschen und Möglichkeiten passt.

    Fragen, für die wir gemeinsam mit Ihnen Antworten finden:

    • Welche gesundheitlichen Handicaps haben Sie zurzeit?
    • Was haben Sie bis jetzt gearbeitet?
    • Welche Schwierigkeiten gibt es?
    • Was ist anders in Deutschland?
    • Was können Sie gut?
    • Welche Kenntnisse bringen Sie mit?

    Damit Sie Ihren Weg gehen:

    • arbeiten wir zusammen mit Ihnen an Ihren beruflichen und privaten Zielen.
    • unterstützen wir Sie darin, selbstständig und nach eigenen Vorstellungen zu handeln.
    • geben wir Ihnen Tipps und Angebote zu den Themen Ernährung, Entspannung und Fitness.

    Damit Sie sich fit und wohl fühlen!

    Über das Intensivcoaching erhalten Sie wichtige Anregungen und Informationen für Ihre berufliche Zukunft. Unsere Coaches, Psychologen und Sprachmittler begleiten Sie dabei.

    Der Weg zum Ziel: Individuell und im Einzelgespräch!

    Kursart:
    Berufliche Reha
    Berufliche Orientierung
    Coaching

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    15 Wochen

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • 01.04.2019

    Ein Angebot für arbeitssuchende Menschen mit Adipositas

    Dies ist ein Kursangebot für Personen mit Adipositas zur Standortbestimmung und Interventionsplanung, zur Aktivierung und Gesundheitsförderung inklusive eines Gesundheitstrainings und individueller Berufswegeplanung.

     Als Inhalte sind geplant:

     Phase 1 - Individuelle Standortbestimmung

    Die Kernelemente bilden eine arbeitsmedizinische- sowie arbeitspsychologische Einschätzung. Sie sind zusammen mit der Einschätzung der sozialpädagogischen Begleitung und einer eingehenden Potentialanalyse Grundlage einer individuellen Interventions- und Perspektivplanung.

    Phase 2 - Individuelle Aktivierungs- und Gesundheitsförderung

    Auf der Basis der in Phase 1 erarbeiteten Einschätzungen folgt eine individuelle berufsrelevante Orientierung inklusive einer Berufswegeplanung in Theorie- und Praxiselementen. Dabei werden persönliche und gesundheitliche Einschränkun-gen beachtet und der Umgang damit in die Planung aufgenommen.

    Phase 3 - Weiterführung des Gesundheitstrainings und der individuellen Berufswegeplanung

    Unter Berücksichtigung der persönlichen und gesundheitlichen Ziele, verfolgen Sie Schritt für Schritt Ihren Plan. Wir begleiten Sie dabei und stehen Ihnen in allen Entwicklungsschritten hilfreich und konstruktiv zur Seite.

    Kursart:
    Coaching

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:

    Kursdauer:
    36 Wochen

    Uhrzeit:
    Mo. - Fr. 8:30 - 14:00 Uhr

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • 01.04.2019

    Ein Angebot für arbeitssuchende Frauen mit Adipositas

    Dies ist ein Kursangebot für Frauen mit Adipositas zur Standortbestimmung und Interventionsplanung, zur Aktivierung und Gesundheitsförderung inklusive eines Gesundheitstrainings und individueller Berufswegeplanung.

    Als Inhalte sind geplant:

    Phase 1 - Individuelle Standortbestimmung

    Die Kernelemente bilden eine arbeitsmedizinische- sowie arbeitspsychologische Einschätzung. Sie sind zusammen mit der Einschätzung der sozialpädagogischen Begleitung und einer eingehenden Potentialanalyse Grundlage einer individuellen Interventions- und Perspektivplanung.

    Phase 2 - Individuelle Aktivierungs- und Gesundheitsförderung

    Auf der Basis der in Phase 1 erarbeiteten Einschätzungen folgt eine individuelle berufsrelevante Orientierung inklusive einer Berufswegeplanung in Theorie- und Praxiselementen. Dabei werden persönliche und gesundheitliche Einschränkun-gen beachtet und der Umgang damit in die Planung aufgenommen.

    Phase 3 - Weiterführung des Gesundheitstrainings und der individuellen Berufswegeplanung

    Unter Berücksichtigung der persönlichen und gesundheitlichen Ziele, verfolgen Sie Schritt für Schritt Ihren Plan. Wir begleiten Sie dabei und stehen Ihnen in allen Entwicklungsschritten hilfreich und konstruktiv zur Seite.

    Kursart:
    Coaching

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:

    Kursdauer:
    36 Wochen

    Uhrzeit:
    Mo. - Fr. 8:30 - 14:00 Uhr

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Mit NO(N)STOP überbrücken Sie die Zeit bis zum Beginn Ihrer Deutsch-Förderung.

    Inhalte des NO(N)STOP Programms:

    • Lernbiografie
    • Stärkenanalyse 
    • Interkulturelles Training
    • Sprachtraining
    • Sprachwelt Arbeit I
    • Sprachwelt Arbeit II
    • Arbeiten in der Bundesrepublik Deutschland 
    • Bwerbungstraining
    • und einiges mehr

    Sie können am NO(N)STOP Programm teilnehmen, wenn:

    • Sie an einem Integrationskurs teilgenommen haben und auf Deu-FöV warten
    • Sie eine gute Bleibeperspektive aber keine Berechtigung an Deutschkursen (BAMF) oder anderen Kursen (SGB II) teilzunehmen haben.
    • Sie eine gültige "Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender" (BüMA) besitzen

    oder 

    • Sie Migrantin/in aus einem EU- oder Drittland mit mindestens Gestattungsstatus sind. 

    Die Teilnahme am NO(N)STOP-Programm ist für Sie kostenlos. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen Standort der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters team.arbeit.hamburg. 

    Dieser Kurs beginnt für Sie auf Anfrage und dauert bis zu 13 Wochen à 25 Unterrichtseinheiten. 

    Kursart:
    Coaching
    Sprache und Integration
    Trainings

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    13 Wochen

    Uhrzeit:
    auf Anfrage

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Perspektivcoaching 50plus

    Dies ist ein Angebot für Personen ab 50 Jahren, die eine Unterstützung und Orientierung im Rahmen eines individuellen Coaching suchen. Coaching ist ein Prozess, in dem Lösungsstrategien erarbeitet werden. Das Ziel ist die Entwicklung einer beruflichen und persönlichen Perspektive und der erfolgreiche Wiedereinstieg ins Erwerbsleben.

    Arbeitsmarktorientierung, Perspektiventwicklung und Selbstmarketing für Personen ab 50 Jahren stellt besondere Anforderungen. Es gilt die Fähigkeiten und Fachkompetenzen aussagekräftig zu präsentieren und den Erfahrungsschatz aufgrund der langjährigen Berufstätigkeit überzeugend abzubilden.

    Mögliche Inhalte im Coaching:

    • Potentialanalyse / Erstellung eines Stärken- und Schwächenprofils
    • Selbstvermarktungsstrategien / Bewerbungsmanagement
    • Rollenreflexion / Karriereplanung
    • Erweiterung der Handlungskompetenzen
    • Gesundheitsaktivierung / Empowerment
    • Maßnahmen zur Förderung des Selbstwertgefühls
    • Coaching im konkreten Bewerbungsprozess / Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen
    • Reflexion und Aufarbeitung von negativen Erfahrungen bei vorherigen Arbeitgebern
    • Umgang mit Absagen / Was tun, wenn man keine Einladungen bekommt?

    Die Gespräche sind jeweils für 45 Minuten veranschlagt - es werden 12 Termine im Rahmen des Perspektivcoaching angeboten.

    Kursart:
    Coaching
    Berufliche Orientierung

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    individuell

    Uhrzeit:
    frei vereinbar

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    SBB Kompetenz gGmbh (Bergedorf I)
    Gerhard-Falk-Straße 5
    21035 Hamburg
    Telefon: 040 - 723 749 29
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    SBB Kompetenz gGmbH
    Kieler Straße 99
    22769 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Das Ziel ist Ihr neuer Arbeitsplatz!

    Ihre maßgeschneiderte Lösung für Ihre persönlichen beruflichen Ziele durch Perspektivcoaching 50plus!

    Dies ist ein Angebot für Personen ab 50 Jahren, die eine Unterstützung und Orientierung im Rahmen eines individuellen Coachings suchen. Coaching ist ein Prozess, in dem Lösungsstrategien erarbeitet werden.

    Das Ziel ist die Entwicklung einer beruflichen und persönlichen Perspektive und der erfolgreiche Wiedereinstieg ins Erwerbsleben.

    Erfahrungsschätze 

    Arbeitsmarktorientierung, Perspektiventwicklung und Selbstmarketing für Personen ab 50 Jahren stellt besondere Anfordeungen.
    Es gilt die Fähigkeiten und Fachkompetenzen aussagekräftig zu präsentieren und den Erfahrungsschatz aufgrund der langjährigen Berufstätigkeit überzeugend abzubilden.

    Inhalte:

    • Potentialanalyse / Erstellung eines Stärken- und Schwächenprofils
    • Selbstvermarktungsstrategien / Bewerbungsmanagement
    • Erweiterung der Handlungskompetenzen
    • Gesundheitsaktivierung / Empowerment
    • Maßnahmen zur Förderung des Selbstwertgefühls
    • Coaching im konkreten Bewerbungsprozess / Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen
    • Reflexionen und Aufarbeitung von negativen Erfahrungen bei vorherigen Arbeitgebern 
    • Umgang mit absagen / Was tun, wenn man keine Einladung bekommt?

    Dauer: 12 Termine à 45 Minuten

    Zeitnaher Start nach individueller Abstimmung!

    Kursart:
    Berufliche Orientierung
    Coaching

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:

    Kursdauer:
    individuell

    Uhrzeit:
    Nach individueller Absprache

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH
    Industriestraße 10
    24558 Henstedt-Ulzburg
    Telefon: +49 4193 966 72 42
    E-Mail: michael.schewe(at)sbb-sh.de

    SBB Kompetenz gGmbH (Husum)
    Harmen-Grapengeter-Straße 4a
    25813 Husum
    Telefon: 04841 779 38 36
    E-Mail: info(at)sbb-sh.de

    SBB Kompetenz gGmbH (Schleswig)
    Lollfuß 43
    24837 Schleswig
    Telefon: 04621 989 07 05
    E-Mail: info(at)sbb-sh.de

    SBB Kompetenz gGmbH (Itzehoe)
    Oelixdorfer Straße 2
    25524 Itzehoe
    Telefon: 04821-40 77 358
    E-Mail: info(at)sbb-sh.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Perspektivcoaching 50plus

    Dies ist ein Angebot für Personen ab 50 Jahren, die eine Unterstützung und Orientierung im Rahmen eines individuellen Coaching suchen. Coaching ist ein Prozess, in dem Lösungsstrategien erarbeitet werden. Das Ziel ist die Entwicklung einer beruflichen und persönlichen Perspektive und der erfolgreiche Wiedereinstieg ins Erwerbsleben.

    Arbeitsmarktorientierung, Perspektiventwicklung und Selbstmarketing für Personen ab 50 Jahren stellt besondere Anforderungen. Es gilt die Fähigkeiten und Fachkompetenzen aussagekräftig zu präsentieren und den Erfahrungsschatz aufgrund der langjährigen Berufstätigkeit überzeugend abzubilden.

    Mögliche Inhalte im Coaching:

    • Potentialanalyse / Erstellung eines Stärken- und Schwächenprofils
    • Selbstvermarktungsstrategien / Bewerbungsmanagement
    • Rollenreflexion / Karriereplanung
    • Erweiterung der Handlungskompetenzen
    • Gesundheitsaktivierung / Empowerment
    • Maßnahmen zur Förderung des Selbstwertgefühls
    • Coaching im konkreten Bewerbungsprozess / Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen
    • Reflexion und Aufarbeitung von negativen Erfahrungen bei vorherigen Arbeitgebern
    • Umgang mit Absagen / Was tun, wenn man keine Einladungen bekommt?

    Die Gespräche sind jeweils für 45 Minuten veranschlagt - es werden 12 oder 72 Termine im Rahmen des Perspektivcoaching angeboten.

    Kursart:
    Coaching
    Berufliche Orientierung

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    individuell

    Uhrzeit:
    frei vereinbar

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Harburg I)
    Am Soldatenfriedhof 5
    21073 Hamburg
    Telefon: 040 - 767 945 210
    E-Mail: harburg(at)sbb-nord.de

    quatraCare Gesundheitsakademie
    Schloßmühlendamm 8-10
    21073 Hamburg
    E-Mail: kontakt(at)quatra-care.de

    SBB Kompetenz gGmbH (Winsen I)
    Lüneburger Straße 111
    21423 Winsen (Luhe)
    Telefon: 04171 - 607 087 0
    E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

    SBB Kompetenz gGmbH (Stade)
    Pferdemarkt 7-9
    21682 Stade
    Telefon: 04141 - 78 788 10
    E-Mail: stade(at)sbb-nord.de

    SBB Kompetenz gGmbH (Buxtehude)
    Brauereiweg 4
    21614 Buxtehude
    Telefon: 04161 - 503 93 10
    E-Mail: buxtehude(at)sbb-nord.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Der RVL hat zum Ziel die Teilnehmenden auf eine anstehende berufliche Qualifizierung, Fortbildung oder Umschulung vorzubereiten.

    Inhaltliche Schwerpunkte:

    • Persönliche Stabilisierung
    • Klärung des qualifizierungs- oder integrations Ziele
    • Steigerung der Belastbarkeit und Erlangung einer tragfähigen Tagesstruktur
    • Anwendung geeigneter Lern- und Arbeitstechniken
    • Schließung von praktischen und / oder theoretischen Lücken
    • Erwerb von Grundkenntnissen für die bevorstehende Qualifizierung
    • Betriebspraktika

    Beginn:
    Der Start ist jederzeit möglich.
    Der Termin wird individuell vereinbart.

    Kursart:
    Fortbildung
    Berufliche Reha
    Coaching

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    individuell

    Uhrzeit:
    Mo. - Fr. 8.00 bis 15.30 Uhr

    Finanzierung:
    Antrag zur Teilhabe am Arbeitsleben

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Zielgruppe  
    TOP Diagnostik richtet sich an arbeitsuchende Menschen, die entweder durch gesundheitliche Einschränkungen oder durch bereits lange andauernde Arbeitsuche nur noch schwer vermittelbar sind.  

    Sie können an TOP Diagnostik nur teilnehmen, wenn Sie innerhalb der letzten 36 Monate nicht an der Trainings-Maßnahme TOP der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters t.a.h. teilgenommen haben bzw. diese mehr als 36 Monate zurückliegt.  

    Inhalte   

    • Arbeitsmedizinische und arbeitspsychologische Einschätzung, sozialpädagogische Einzelgespräche, Deutsch-, Mathematik- und EDV-Testung  
    • Bewerbungstraining: Lebenslauf, Anschreiben, Bewerbungsfotos, Zeugnisse  
    • Fachinhalte: Visionscoaching, Arbeits- und Sozialrecht  
    • Individuelle Projekte: 2 Tage durch Erstellung konkreter Handlungspläne 

    Kursart:
    Berufliche Orientierung
    Berufliche Reha
    Coaching

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    4 Wochen

    Uhrzeit:
    Montag bis Freitag 08.00 - 15.20 Uhr

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Zielgruppe  
    TOP Diagnostik richtet sich an arbeitsuchende Menschen, die entweder durch gesundheitliche Einschränkungen oder durch bereits lange andauernde Arbeitsuche nur noch schwer vermittelbar sind.  

    Sie können an TOP Diagnostik nur teilnehmen, wenn Sie innerhalb der letzten 36 Monate nicht an der Trainings-Maßnahme TOP der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters t.a.h. teilgenommen haben bzw. diese mehr als 36 Monate zurückliegt.  

    Inhalte   

    • Arbeitsmedizinische und arbeitspsychologische Einschätzung, sozialpädagogische Einzelgespräche, Deutsch-, Mathematik- und EDV-Testung  
    • Bewerbungstraining: Lebenslauf, Anschreiben, Bewerbungsfotos, Zeugnisse  
    • Fachinhalte: Visionscoaching, Arbeits- und Sozialrecht  
    • Individuelle Projekte: 2 Tage durch Erstellung konkreter Handlungspläne 

    Wann: alle 8 Wochen, nach Vereinbarung

    Finanzierung: Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nach § 45 Satz 1 Nr. 2 SGB III 

    Kursart:
    Berufliche Orientierung
    Berufliche Reha
    Coaching

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    6 Wochen

    Uhrzeit:
    Montag bis Freitag 09.00 - 12.25 Uhr

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • 29.04.2019
    • 09.09.2019

    Inhalte:
    Die Maßnahme besteht aus drei aufeinander aufbauenden Teilen 

    • Modul 1   (4 Wochen) Top to Go (Perspektiventwicklung, individuelle Bewerbungsstrategie, Individualcoaching)  
    • Modul 2  (2 Wochen) Gesundheit (Gesundheitsförderung, Ernährung, Stressbewältigung, AKTIVA-Training)  
    • Modul 3  (4 Wochen) Praxis (betriebliche Kompetenzfeststellung, Praxiserprobung, Betriebspraktika)   

    Zielgruppe: 
    TOP plus richtet sich an arbeitsuchende Menschen, die entweder durch gesundheitliche Einschränkungen oder durch bereits lange andauernde Arbeitsuche nur noch schwer vermittelbar sind.  

    Voraussetzung ist eine vorherige erfolgreiche Teilnahme an der Trainings-Maßnahme TOP (Test/Orientierung/Perspektive) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters t.a.h. innerhalb der letzten 36 Monate. 

    Kursart:
    Berufliche Orientierung
    Coaching
    Berufliche Reha

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    10 Wochen

    Uhrzeit:
    Montag bis Freitag 08.00 - 15.20 Uhr

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • 29.04.2019
    • 09.09.2019

    Inhalte:
    Die Maßnahme besteht aus drei aufeinander aufbauenden Teilen 

    • Modul 1   (4 Wochen) Top to Go (Perspektiventwicklung, individuelle Bewerbungsstrategie, Individualcoaching)  
    • Modul 2  (2 Wochen) Gesundheit (Gesundheitsförderung, Ernährung, Stressbewältigung, AKTIVA-Training)  
    • Modul 3  (4 Wochen) Praxis (betriebliche Kompetenzfeststellung, Praxiserprobung, Betriebspraktika)   

    Zielgruppe: 
    TOP plus richtet sich an arbeitsuchende Menschen, die entweder durch gesundheitliche Einschränkungen oder durch bereits lange andauernde Arbeitsuche nur noch schwer vermittelbar sind.  

    Voraussetzung ist eine vorherige erfolgreiche Teilnahme an der Trainings-Maßnahme TOP (Test/Orientierung/Perspektive) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters t.a.h. innerhalb der letzten 36 Monate. 

    Kursart:
    Berufliche Orientierung
    Coaching
    Berufliche Reha

    Berufsfeld:
    Berufsfeldübergreifend

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    15 Wochen

    Uhrzeit:
    Montag bis Freitag 09.00 - 12.25 Uhr

    Finanzierung:
    Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

    Standorte:

    SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 - 211 12 123
    E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

    Termin:
    • nach Vereinbarung

    Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die bereits über Erfahrungen in der Pflege von Angehörigen verfügen und nun im Pflegebereich beruflich tätig werden möchten. Sie bringen somit einen breiten Erfahrungsschatz mit und können sich im Hinblick auf eine Beschäftigungsaufnahme im Pflegebereich orientieren. Wir informieren und beraten Sie zielführend über Möglichkeiten und Wege.

    Schwerpunkte:

    • Vorstellungen von Tätigkeiten in Gesundheitswesen
    • Erwartungen an die berufliche Tätigkeit in der professionellen Pflege
    • Vorstellung von Berufen des Gesundheitswesens
    • Stellenbeschreibungen in der Pflege und notwendige Qualifikationen
    • Vorgaben und Regelungen der Pflegeversicherung
    • Klärungen der abrechnungsrelevanten Vorgaben / Bedarfsorientierung
    • Analyse der individuellen Fähigkeiten und Potenziale der pflegebedürftigen Menschen
    • Abgleich von formalen Qualifikationen mit individuelle Kompetenzen
    • Potentielle Arbeitsbereiche / Planung des Berufsweges
    • Der Arbeitsmarkt / Wege in den Beruf
    • Beratungseinrichtungen
    • Bewerbungstraining (Bewerbungsunterlagen / Vorstellungsgespräche etc.)

    Kursart:
    Trainings
    Coaching

    Berufsfeld:
    Gesundheit & Pflege
    Krankenpflege
    Altenpflege

    Abschlüsse / Zertifikate:
    Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

    Kursdauer:
    individuell

    Uhrzeit:
    nach individueller Abstimmung

    Standorte:

    quatraCare Gesundheitsakademie
    Hammer Steindamm 40-44
    22089 Hamburg
    E-Mail: kontakt(at)quatra-care.de

    quatraCare Gesundheitsakademie
    Schloßmühlendamm 8-10
    21073 Hamburg
    E-Mail: kontakt(at)quatra-care.de

    quatraCare Gesundheitsakademie
    Fabrikstraße 21
    24534 Neumünster
    E-Mail: kontakt(at)quatra-care.de

    Top

    Diese Webseite nutzt Cookies

    Mit der Nutzung dieser Seite sind Sie damit einverstanden, dass wir in Ihrem Browser Cookies setzen. Mehr erfahren ›