Beruflicher Neustart - Vollzeit

Beruflicher Neustart
Beruflicher Neustart bietet Teilnehmenden die Möglichkeit, sich sowohl beruflich zu orientieren oder neu auszurichten und dabei berufliche Basiskenntnisse branchenspezifisch aufzufrischen.

Mit der psychologischen Begleitung und dem Coaching arbeitet der Teilnehmer an seiner individuellen Leistungsfähigkeit für eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung oder eine weiterführende Fortbildung sowie Umschulung.

Durch die passgenaue Einschätzung des Lernverhaltens durch die psychologische Begleitung erhält der Auftraggeber ein umfassendes Profil, um diesen gewinnbringend in eine neue berufliche Ausrichtung zu vermitteln.

Ziele

- Orientierung und Perspektivenentwicklung
- Vorbereitung auf Fortbildung oder Umschulung
- Auffrischung beruflicher Basiskenntnisse
- Individuelle, psychologische Begleitung und Coaching an Ihrer Seite
- anschließende konkrete und stabile berufliche Anschlussperspektive

Lerninhalte

Modul: Profiling und Berufsorientierung (120 UE)

- Kompetenz und Eignungsfeststellung
- Perspektiven erarbeiten
- Bewerbungstraining

Modul: Basiskenntnisse (120 UE)

- Mathematik im Beruflichen Kontext
- Sprache & Kommunikation
- Digitale Kompetenzen im Beruf

Durchgehend flankierend Psychologische Begleitung & Coaching
Individuelle Begleitung durch Sozialpädagogen:innen (führen Erstgespräche, steuern den gesamten Integrationsverlauf der Teilnehmenden und sind eingebunden in den fortlaufenden Coachingprozess und in die Umsetzung von Lerninhalten). Zusätzlich bieten sie ein laufendes Sprechstundenangebot an.

Die Psycholog:innen führen psychologische Erstgespräche und bei Bedarf Einzelgespräche. Sie können zusätzlich zur Krisenintervention und Abbruchvermeidung herangezogen werden. Sie geben am Ende der Maßnahme ein aussagekräftiges Ergebnis zum Profil der Teilnehmenden wieder.

Zielgruppe und Zugangsvoraussetzungen
Die Maßnahme richtet sich an arbeitslose Personen, die

- eine (neue) berufliche Perspektive suchen und/oder
- sich auf eine Fortbildung oder Umschulung vorbereiten wollen.

Abschlüsse / Zertifikate:

Kursdauer:
6 Wochen

Uhrzeit:
09:00 - 16:00

Finanzierung:

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter@sbb-hamburg.de